A.Maute
T: 07571 731 74 64 oder 0175 465 36 72

Zur Information unserer Kunden

1. Heizwerte von Holz

Holzart kWh/ RM
Ahorn 1950
Birke 2000
Eiche 2100
Esche 2100
Fichte 1500
Buche 2150

zum Vergleich:

Art kWh/ RM
Heizöl 10,5 kWh/ l
Erdgas 9,5 kWh/ m³
Flüssiggas 13 kWh/ kg

2. Was ist ein Raummeter (RM) und ein Schüttraummeter (SRM)?

Ein Raummeter ist die Holzmenge in Form von Grobscheiten oder Rundlingen mit Luft, gemessen auf 1x1x1m.
In Süddeutschland ist „Ster“ die übliche Bezeichnung für einen Raummeter.

Wer einen Raummeter Holz kauft hat damit aber keinen tatsächlichen Kubik Holz erworben, denn im Raummeter ofenfertigen Holz sind, je nach gesägter Länge und Spaltgröße, mehr oder weniger große Lufträume.

Da eine andauernde Aufschichtung des Holzes für Verkäufer und Käufer sehr unwirtschaftlich ist, wird beim Transport das Holz geschüttet. Man spricht von einem Schüttraummeter (SRM).

3. Lagerung beim Kunden

Scheitholz soll vor Regen geschützt, aber luftig gelagert werden. Der Lagerplatz sollte gegen aufsteigende Bodenfeuchte und Bodenbewuchs geschützt sein. Die Abdeckung des Holzes muss baldmöglichst erfolgen, jedoch muss die Durchlüftung gewährleistet bleiben.

Bei Lagerung in Kellerräumen oder eingepackt in Planen kann es zur Erhöhung des Wassergehaltes sowie zu Schimmelpilzbildung kommen. Auch die Qualität des gelieferten Holzes wird gemindert.

Wenn das Holz am Vortag in den geheizten Raum gebracht wird kann es weiter trocknen und die Verbrenneigenschaften werden weiter verbessert.